Dienstag, 21. April 2015

Audienzbericht vom 19.4. 2015



Nein !

Das wird jetzt kein Werbeblog für Pralinen und mit der Audienz hat das Bild von oben auch etwas zu tun ;)

Damit beginn ich auch gleich, nämlich mit dem Schluss der Audienz und dem Auftritt unserer Leuchtturmwärterin Luba. Auf meine Frage was es denn Neues aus dem Hafen zu berichten gäbe, stockte sie einen Moment und überlegte.

' Sir .. wir haben die Kanonenkugeln ausgetauscht...' sagte sie etwas verschämt und ich ahnte schon .. jetzt kommt der Gag des Tages.

' Wir haben die Mozartkugeln, die für den Sommer zu weich und cremig sind durch härtere, italienische Geschosse die einen Kokosmantel und einen Nusskern haben, ersetzt ' ;))

Die Audienz verlief insgesamt sehr entspannt, ja fast harmonisch. Die Teilnehmerzahl von 20 Avataren wurde nicht ganz erreicht, vermutlich weil meine beiden Töchter fehlten aber ich weiss, da gabs was zu feiern bei den beiden was mit dem Sternbild Widder zu tun hat ;)

Unsere beiden neuen Bewohner, Frenja und Sven stelten sich erstmals öffentlich vor und wurden mit einem Applaus herzlich begrüsst.

Lady Aris und Lady Laisa, unsere beiden Heilkundigen versicherten, dass zukünftig das Hospital besser besetzt sein wird und wir in Notfällen nicht mehr auf fremde Hilfe angewiesen sein werden.

Sir William, der Richter musste sich leider bei seinem Vortrag den Hinweis von mir gefallen lassen, dass es auch einem Mann von seinem Stand geziemt sich zu verneigen bevor er mit der Rede vor einem Regenten beginnt ;)

Lady White wirkte diesmal etwas geistesabwesend aber das ist ja verständlich, schliesslich heiratet sie am Freitag und es wird jetzt doch eine kirchliche Trauung werden.

Sir Swigger der auch die musikalische Gestaltung der Hochzeitsfeier im Ballsaal übernimmt, wird das Paar in der Kirche vermählen.


******************************************

 
AKTUELLES
 
 
Sir Swigger ist umgezogen. Das Haus neben der Ankunftshalle ist ihm zu laut geworden. Das ständige Rattern der neuzeitlichen Geldwechselmaschine mit ihren lauten Kursmeldungen im Openchat haben ihn genervt ;) Ich kann ihn verstehen, wenn man ankommt bei uns in Carima Stadt und ständig diese Meldungen liest kommt man sich vor wie an der Börse ;)

Aber ich kann diese Maschine leider nicht entfernen. Erstens gehört sie unserer ehemaligen Regentin Jil Cutitta und zweitens wird das Ding gebraucht ;) ich hol mir nämlich dort auch meine Lindendollars weil es bequem und einfach ist und ich die Stadt nicht verlassen muss. Und irgendwie passt es zu einer aufstrebenden Handelsstadt die wir sind.

Apropos Handelsstadt, unser Handelspartner Tievhafen hat jetzt auch einen Blog den ich meinen Lesern empfehlen möchte. Dort erfahrt ihr auch sicher näheres über die grosse Messe die an dem langen Wochenende ab dem ersten Mai dort stattfindet.


herzliche Grüsse

Lennard von Lemond

P.S.: Nochmal zu dem Bild von ganz oben und dem was ich gestern schon ankündigte was mich mit dem ersten Tag des Sternbildes Stier verbindet. Ein Gruss , ein Kuss und meine allerherzlichsten Glückwünsche für eine Frau mit der ich schon seit fast 3 Jahren in SL verpartnert bin.

Wir haben zusammen eine Familie hier und auch im Namen von Ginie, Lara und dem kleinen Edward Lennard darf ich sagen :

" Wir lieben dich. "

Mit einem Augenzwinkern noch ein musikalischer Gruss ;)
 
 


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen